S C H U L S O Z I A L A R B E I T

An der Gemeinschaftshauptschule in Rees, Westring 6, 46459 Rees

Frau Schlebusch-Wingerath

Schulsozialarbeiterin

 

Petra Schlebusch-Wingerath

Sprechzeiten Mo, Di, Do, Fr

zwischen 8:00 u. 12:30 Uhr

oder nach Vereinbarung

Tel. 02851/9667716

Mobil 172/2794279

Fax 02851/982247

e-mail: schulsozialarbeit@hauptschule-rees.de

Die Schulsozialarbeit an der Rheinschule Rees ist ein freiwilliges und kostenloses Angebot der Stadt Rees.

Für die Schulsozialarbeit steht in der Rheinschule ein separates Arbeits- und Besprechungszimmer zur Verfügung (Obergeschoss des Pavillons),, so dass im vertrauten Rahmen Gespräche geführt werden können.

Die Schulsozialarbeiterin unterliegt der Schweigepflicht, d.h. vertrauliche Informationen werden nicht ohne das Einverständnis der Schüler und Schülerinnen, Eltern, Lehrer weitergegeben.

Die Schulsozialarbeiterin ist Ansprechperson für Schülerinnen und Schüler

·   bei Schulschwierigkeiten

·   bei Problemen mit der eigenen Person (Essstörungen, Depressionen, Sucht)

·  bei Problemen in der Familie und mit Freunden

· bei Konflikten zwischen Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern

·  in der Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen (Erziehungsberatungsstelle,

    Suchtberatung, Jugendamt

·  beim Übergang Schule – Beruf

Die Schulsozialarbeiterin ist Ansprechperson für Eltern

·  bei Erziehungsfragen

·  bei der Vermittlung zwischen Elternhaus und Schule

·  bei der Vermittlung von Kontakten zu außerschulischen Einrichtungen

Die Schulsozialarbeiterin ist Ansprechpartnerin für das Lehrpersonal

·  bei sozialpädagogischen Fragen und Problemen

·  für Informationen, Beratung und Vermittlung an außerschulische Einrichtungen

·  bei Vermittlung zwischen Lehrern und Schülern und deren Eltern